Gesundheitsgütesiegel Salvus

  • Bildnachweis: Udo Mittelberger

    Wir haben den Gesundheits-Gütesiegel salvus in Gold erhalten. Das Vorarlberger Gesundheitsgütesiegel salvus zeichnet Betriebe aus, die sich aktiv um die Gesundheit ihrer MitarbeiterInnen kümmern. Die Auszeichnung in Gold und Silber gilt für jeweils zwei Jahre. Salvus ist eine Initiative von Land Vorarlberg, VGKK, Wirtschaftskammer Vorarlberg und Arbeiterkammer Vorarlberg.     Das Gütesiegel „salvus GOLD“ erhalten all jene Betriebe, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

    • Festgelegte Gesundheitsziele
    • Klare personelle Zuständigkeit und Verantwortung für das Thema Gesundheit
    • Beteiligung der MitarbeiterInnen
    • Durchführung von gesundheitsfördernden Maßnahmen auf Verhaltens- und Verhältnisebene seit mind. 12 Monaten
    • Prozess- und Endevaluation
      Am 20.01.2017 wurde unser Gesundheitsteam gegründet:    Projektleiter: Guntram Zehetner, Personalabteilung, Betriebsrat Projektteam: Melanie Wachter (Facility Management), Harald Voltolini (Firmenkundenberater), Michael Schierle (Tresury, Betriebsrat), Corina Reisch (Marktfolge Aktiv, Betriebsrat)    Expertenteam: Dr. Agnes Thurnher (Betriebsärztin), Meinrad Mathis (Sicherheitsbeauftragter)   Zusammen mit dem Vorstand wurden folgende Gesundheitsziele festgesetzt:
    • Wir bringen durch unsere Aktivitäten den Volksbank-MitarbeiterInnen eine gesunde Lebensweise näher.
    • Durch gesunde und zufriedene Mitarbeiter erhöhen wir die Mitarbeiterbindung und reduzieren die Krankenstandstage.
    • Wir fördern die Kommunikation durch die Schaffung von Kommunikationszentren und betriebliche Aktivitäten.
    • Wir veranstalten jährlich mit unserer Betriebsärztin in der Zentrale in Rankweil eine Gesundheitswoche und eingeschränkte Gesundheitsmaßnahmen während des Jahres in den Filialen.
    • Mit unseren Werten „Weitsicht, Offenheit, Begeisterung und Respekt“ untermauern wir all unsere Aktivitäten und bauen so auf ein solides gesundes Fundament.
    • Die „Betriebliche Gesundheitsförderung“ ist Teil der Unternehmensstrategie.
      Auszug Gesundheitsförderung 2017/2018:
    • Gesundheitswoche + eingeschränkte Gesundheitsaktivitäten in den Filialen während des Jahres
    • Gesundheitstage: Treppentag, Obsttag, gesunde Jause
    • Thementage Gesundheit: Typisierung "Geben für Leben", Blutspendeaktion
    • Gesundheitskurse: Klangentspannung
    • Coaching Gesundheit: Zeitmanagement, Selbstführung (Resilienz)
    • Sportkurse: Fitnessstudio, Frauenlauf, Lauftraining, verschiedene Skinfit Aktionen, Tauchschnupperkurs
    • Gesundheitsförderung durch Benefits: Fahrradwettbewerb
    • Newsletter Gesundheit: Regelmäßige Gesundheitsimpulse, Intranet, Mitarbeiterzeitung
    • Allgemeine Gesundheitsförderung: gratis Äpfel, div. Messungen (Luft, Feuchtigkeit etc.)