"Bewusst(er) leben, bewusst(er) anlegen"

  • Bei herrlichem Sommerwetter und kühlen Getränken fand am 04. Juni 2019 die exklusive Kundenveranstaltung „Bewusst(er) leben, bewusst(er) anlegen“ der Volksbank Vorarlberg im Montforthaus in Feldkirch statt. Inspirierende Vorträge über das „Leben bis 100“ und über das aktuelle Wirtschafts- und Marktumfeld begeisterten das zahlreich erschienene Publikum. Die große Frage ist nicht, wie werde ich 100 Jahre alt, sondern wie erreiche ich ein hohes Alter und bleibe dabei gesund? Mit seiner mitreißend humorvollen Art war Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn, bekannt aus seinen regelmäßigen ORF Auftritten bei „bewusst gesund“, die Aufmerksamkeit des Publikums sicher. „Wir sind ein soziales Wesen, brauchen das und unterschätzen das zu oft“, so Meryn und machte darauf aufmerksam, dass für ein hohes Alter auch die soziale Nähe einen wichtigen Faktor darstellt. Abschließend gab er dem Publikum mit auf den Weg, dass das Investieren in die eigene Gesundheit die beste Investition ist. Junge Menschen müssen im Vergleich zu ihren Großeltern andere Wege einschlagen um zu sparen. „Wenn heute 10.000 Euro angelegt werden, bleibt davon in 50 Jahren an realer Kaufkraft kaum etwas übrig“, erklärt Norbert Faller, Kapitalmarktexperte der Union Investment. Mit einem Vortrag über seine Erfahrungen im Wirtschaftsbereich brachte er die Zuhörer zum Staunen und regte mit plakativen Beispielen zum Umdenken an.